Lage

Lage

Es ist unmöglich, von der bevorzugten Lage des MY STORY HOTEL ROSSIO unbeeindruckt zu bleiben. Nach dem Erdbeben aus dem Jahr 1755 und dem folgenden Wiederaufbau, war der Rossio plötzlich von einer Reihe pombalinischer Gebäude umgeben, die einzigartig sind und dazu führen, dass der Rossio ein obligatorischer Haltepunkt bei jeder touristischen Stadttour ist.

 

Die Sehenswürdigkeiten sind unzählig, aber wir müssen hier unbedingt das Café Nicola hervorheben - 1779 gegründet, war dieses Café im Laufe des gesamten 18. Jh. und am Anfang des 19. Jh. einer der Haupttreffpunkte der portugiesischen Politiker gewesen. Unter den berühmtesten Gästen befindet sich der Dichter Bocage. Die Konditorei „A Pastelaria Suíça“ - 1922 gegründet, wurde während des 2. Weltkriegs einer der wichtigsten Treffpunkte für die in Portugal eingetroffenen Flüchtlinge. Ihre Sitzterrasse ist eines der Symbole von Lissabon. Das Nationaltheater „Teatro Nacional D. Maria II“ – In diesem neoklassischen Gebäude, das als Nationaldenkmal klassifiziert wurde, können Sie, neben anderen kulturellen Aktivitäten, die verschiedensten Ausstellungen, Theateraufführungen und Poesielesungen besuchen.

Die Allee „Avenida da Liberdade“ - Sie wurde Mitte des 19. Jh. erbaut und war der große Bereich, der das Anspruchsdenken und die Zurschaustellung des Bürgertums von Lissabon widerspiegelte. Heutzutage ist sie die Referenzallee der Stadt, an der sich alle großen Marken niedergelassen haben und die nobelste Allee der Hauptstadt. Das Stadtviertel „Bairro Alto“ - Am Anfang des 17. Jh. wurde es als ein Händlerviertel erbaut und seit dem 19. Jh. ist es mit dem Nachtleben Lissabons (Journalisten, Künstlern, Fado-Sängern etc.) verbunden und sollte unbedingt am Abend besucht werden. Die Burg „Castelo de São Jorge“ – Die Burgmauern erzählen Geschichten aus vergangenen Zeit und durchleben ihre eigenen. Der atemberaubende Panoramablick über Lissabon, muss unbedingt durch ein Foto festgehalten werden, einfach nicht zu vergleichen mit einer Postkarte.

 

Wir könnten unendlich weiter die Orte, die Sie in der Innenstadt von Lissabon unbedingt besuchen sollten, aufzählen, aber es wird auch für Sie nicht schwierig werden, das vielseitige Angebot, das eine der einzigartigsten Hauptstädte Europas Ihnen zu bieten hat, zu entdecken. Das MY STORY HOTEL ROSSIO liegt nur einige Meter von der Metrostation (Rossio) und vom Zugbahnhof „Estação de Comboios do Rossio“ entfernt, dessen Züge uns nach Sintra fahren und eine schnelle und abwechslungsreiche Reise ermöglichen, wo immer unsere Entdeckungsreise hinführt.

Anfahrt
VeriSign Secured, McAfee Secure, W3C CSS compliant
GuestCentric - Hotel website & booking technology